Kostenfreie Lieferung (deutsches Festland)
Direkt vom Hersteller
Kauf auf Rechnung oder 4 % Rabatt
Rücknahme alter Möbel

Wohnliche Transportsessel

Transportsessel bieten durch die Mobiltität große Vorteile für die häusliche Pflege. Die Vorteile liegen zum einen bei der Mobiltität der Pflegeperson oder des Patienten. Er kann durch den schiebbaren Sessel leicht am sozialen Leben innerhalb der Wohngemeinschaft oder innerhalb der Familie teilhaben. Ist er eigentlich durch seine Inmobilität von Gesprächen und Spielen ausgeschlossen, so kann er mit dem Transportsessel leicht an den jeweils gewünschten Ort geschoben werden. Weiter liegt ein großer Vorteil darin, dass pflegende Angehörige weniger Zeit und Kraft aufwenden müssen um die Person zum Beispiel von der Couch oder dem Pflegebett in den Rollstuhl und dann wieder auf den Küchenstuhl zu haben. Die modernen Transportsessel oder auch Pflegesessel von Devita bieten Sitzkomfort für den ganzen Tag. Die Pflegebedürftigen können, in dem Sessel sitzend, an den Küchentisch, ins Wohnzimmer oder ins Schlafzimmer geschoben werden. Sie können in dem Sessel sowohl Essen, Ruhen und Schlafen.

Es gibt unterschiedliche Sesselmodelle:

Wir unterscheiden zwischen Transportsessel mit Aufstehhilfe und Transportsessel ohne Aufstehfunktion. Besonders die Transportsessel mit Aufstehhilfe erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Die Sessel können mit Akku- Stromversorgung geliefert werden, sodass die elektrische Verstellung auch ohne Steckdose möglich ist. Dies bietet echte Vorteile für den Fall, dass der Sessel auch tatsächlich als Transportsessel eingesetzt wird und nicht immer am selben Platz steht. Die Transportsessel ohne Aufstehhilfe gibt es auch mit manueller Verstellung was einen günstigeren Preis begründet.

Auf was man achten sollte:

Da man diese Sessel nicht täglich kauft, ist es wichtig sich genau zu informieren. Was ist wichtig bei einem Transportsessel? Besonders wichtig ist natürlich die Qualität der Rollen und des Schiebegriffes. Die Rollen sollten mindestens einen Durchmesser haben von 100 m haben. Die Belastbarkeit der einzelnen Rollen sollte midestens so 100 kg haben. Dadurch ist eine Langlebigkeit sicher. Weiter sollen die Rollen eine bremsbar sein. So dass der Sessel sicher abgestellt werden. Die Lauffläche der Rollen sollte in einem weichen Gummi ausgeführt sein, damit der Boden nicht beschädigt wird und der sessel leise rollen kann. Der Schiebegriff soll natürlich stabil sein, auf der richtigen Höhe sitzen und breit genug sein, damit ein gutes Handling hat.

Die Transportsessel sind am meisten verbreitet in Seniorenheimen, Kliniken und Tagespflgeeinrichtungen. Immer mehr werden die Sessel auch bei der häuslichen Pflege eingesetzt. Die Arbeit wird erleichtert und der Nutzer muß weniger umgesetzt werden.

Tipp: Sammeln Sie ausreichend Informationen und lassen Sie sich beraten – Devita freut sich auf Ihre Anfrage

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.