Kostenfreie Lieferung (deutsches Festland)
Direkt vom Hersteller
Kauf auf Rechnung oder 4 % Rabatt
Rücknahme alter Möbel
Beratung: 06854 80 30 81
Telefon Piktogramm
06854 803081Mo-Fr 08-18 Uhr, Sa 08-12 Uhr
Filter schließen
Filtern nach:

Informationen zur häuslichen Pflege

Nutzen Sie die Gelegenheit, von unserem täglichen Umgang mit Betroffenen der häuslichen Pflege zu profitieren. Wir haben ständig Kontakt mit Pflegebedürftigen, pflegenden Angehörigen und Pflegediensten. Hier sammeln wir wichtige Informationen, die Ihnen helfen können, Ihre häusliche Pflege optimal zu organisieren.

Nutzen Sie die Gelegenheit, von unserem täglichen Umgang mit Betroffenen der häuslichen Pflege zu profitieren. Wir haben ständig Kontakt mit Pflegebedürftigen, pflegenden Angehörigen und... mehr erfahren »
Fenster schließen
Informationen zur häuslichen Pflege

Nutzen Sie die Gelegenheit, von unserem täglichen Umgang mit Betroffenen der häuslichen Pflege zu profitieren. Wir haben ständig Kontakt mit Pflegebedürftigen, pflegenden Angehörigen und Pflegediensten. Hier sammeln wir wichtige Informationen, die Ihnen helfen können, Ihre häusliche Pflege optimal zu organisieren.

Adipositas nimmt derzeit nicht nur in Deutschland stark zu und geht insbesondere mit der Veränderung der Statur der betroffenen Personen einher. Höhergewichtige sind breiter und schwerer als normalgewichtige Personen, weswegen sie besondere Anforderungen an Sitzmöbel stellen.
Wenn man sich für die Inanspruchnahme eines ambulanten Pflegedienstes entscheidet, kann es mitunter schwerfallen, die richtige Wahl zu treffen. Welche Kriterien zu beachten sind, beleuchtet der aktuelle Devita-Artikel.
Viele Menschen treibt die Frage um, ob und inwieweit es sinnvoll ist, eine Pflege-Zusatzversicherung abzuschließen. Dieser Artikel fasst für Sie alle wichtigen Informationen in komprimierter Form zusammen.
Über die Neuerungen, die das Pflegestärkungsgesetz II seit 1. Januar 2017 für Pflegebedürftige mit sich bringt, haben wir bereits in unserem Blog berichtet. Heute soll es um die Personen gehen, die Pflege leisten und hilfsbedürftige Menschen in ihrem Alltag unterstützen. Dank der gesetzlichen Neuerungen werden 2017 auch pflegende Angehörige besser abgesichert.
Zum Jahreswechsel gehören die bisherigen Pflegestufen der Vergangenheit an. Ab 01. Januar 2017 werden sich die Einstufung der Pflegebedürftigkeit und die Leistungsansprüche der Versicherten grundlegend verändern. Dieser Beitrag informiert Sie über alle wichtigen Neuerungen.
Intelligente Möbel im Bereich der häuslichen Pflege werden bald Wirklichkeit. Sie erleichtern nicht nur den Alltag, sondern sammeln auch wichtige Gesundheitsdaten, die sich einfach und bequem an definierte Zielpersonen weiterleiten lassen.
Wenn ältere Menschen zum Pflegefall werden, haben die Angehörigen oft Ängste und zweifeln, ob sie alles alleine bewältigen können. In der Tat dauert es lange, bis bei der Pflege zu Hause alles rund läuft. Mit einer guten Vorbereitung lassen sich aber bereits im Vorfeld viele Stolpersteine aus dem Weg räumen.
Die Möbel von Devita eignen sich für alle Wohnkonzepte im Alter. Lesen Sie heute über das Modell der Senioren-WG.
Nachdem wir Sie bereits ausführlich über das Thema Hausnotrufsysteme informiert haben, legen wir heute unser Augenmerk auf die kleinen Helfer, die Seniorinnen und Senioren den Alltag erleichtern. Es sind nicht immer die großen Dinge, die alten Menschen dabei helfen können, im Alltag besser zurechtzukommen. Diese praktischen Haushaltshelfer machen in vielen Situationen das Leben leichter.
Häufig erreichen uns Anfragen von Personen, die einen bequemen und zuverlässigen Rollstuhl suchen. Krankenkassen und Sanitätshäuser versorgen ihre Patienten meist nur mit Standardrollstühlen, die außer dem Grundbedürfnis, sich in der Wohnung zu bewegen bzw. diese im Nahbereich zu verlassen, kaum Komfort bieten. Wer jedoch kurz- oder langfristig auf einen Rollstuhl angewiesen ist, hat oft individuelle Anforderungen an diese Form der Mobilität. Hier können die Sessel und Rollstühle von Devita eine gute Alternative sein, die teilweise sogar von den Krankenkassen bezuschusst wird.
Sie interessieren sich für ein Hausnotrufsystem, Ihnen fehlt aber ein Überblick über die verfügbaren Systeme und eine Hilfestellung, worauf Sie beim Kauf achten müssen? Unser neuester Blogbeitrag bringt Klarheit und Transparenz!
Tagespflege kann sehr hilfreich sein für pflegende Angehörige und die Pflegebedürftigen. Auf was sollten Sie achten um das Optimale zu erreichen? Devita ist täglich in Kontakt mit Betroffenen und gibt hier diese Erfahrungen weiter.
Möbel für Senioren - Sie haben es verdient !
Auf was sollten Sie achten beim Kauf von Sitzmöbel, Schränken und dem Einrichten von barrierefreien Wohnungen. Gehen Sie mit der richtigen Vorraussicht an die Investition.
sinnvolle Überwachung durch digitale Gesundheitsdaten - digitaler Pflegesessel von Devita
Unfallprophylaxe & Stürze vermeiden - bei der häuslichen Pflege von Senioren
Lischka Steckbeckenspüler - Qualitätspartner von Devita

Drehsessel mit Aufstehhilfe

Drehsessel mit Aufstehhilfe - vom deutschen Hersteller mit TOP Design und bester Qualität.
- viele Designvarianten
- schnelle Produktion
- kostenfreie Lieferung

Haben Sie Fragen - rufen Sie gleich an: 06854 803081
Aufstehhilfestuhl und Aufstehhilfesessel direkt vom Hersteller. Devita entwickelt und produziert im nördlichen Saarland. Günstige Modelle sind zum Teil sofort lieferbar:
- Sofort lieferbar
- Eigene Entwicklung
- Beste Ergonomie
Haben Sie Fragen- zögern Sie nicht uns anzurufen unter 06854-803081 oder schreiben Sie eine E-Mail an : [email protected]
Ihr Devita -Team

Behindertenstuhl-Behindertensessel

Behindertensessel und Behindertenstühle
- Wohnlichkeit
- Komfort
- modernste Funktionalität
- Hygiene

Bei Devita werden alle wichtigen Eigenschaften vereint - schauen Sie rein

günstige Pflegesessel mit Rollen

Günstige Pflegesessel mit großen Rollen, sehr gute Ergonomie. Devita produziert und entwickelt im Saarland, Sie erhalten Informationen direkt vom Hersteller, nutzen Sie diese Möglichkeit und rufen Sie an: 06854 803081

günstige Pflegesessel vom Hersteller Devita:
- komfortabel
- günstig
- viele Farbvarianten
- schnelle Lieferung
Informationen zum neuesten Pflegesessel TYP - Relaxsessel mit Wohnlichkeit & Mehrwert
- modernes Design für moderne Altenheime und Residenzen
- wohnliche Mobilität bei der häuslichen Pflege
- verschiedene Bezüge & Sitzmaße
Relaxsessel und Fernsehsessel höhenverstellbar
- 40 mm Höhenverstellung durch Drehfunktion
Der rettende Ausweg kommt häufig über eine Personalvermittlung aus dem europäischen Ausland, aus Polen, der Slowakei, Bulgarien und Kroatien. Fürsorgliche, als Altenpflegerinnen ausgebildete Osteuropäerinnen – denn meistens sind es Frauen -, insbesondere Polinnen erfüllen oder ergänzen die häusliche Altenpflege, sodass die pflegebedürftigen Angehörigen versorgt sind. Wie so ein Konzept der Seniorenbetreuung und -pflege aussehen kann, wird im Folgenden kurz vorgestellt.
Die Gründe, warum ein Mensch pflegebedürftig wird, sind zahlreich. Unfälle und Krankheiten spielen eine Rolle, doch häufig sind es fortschreitende Alterserscheinungen, die dafür sorgen, dass ein Mensch den Alltag nicht mehr ohne Hilfe meistern kann. Reicht eine Kurzzeitpflege oder Verhinderungspflege nicht aus, muss über den Umzug in ein Pflegeheim entschieden werden. Sehr viele Menschen möchten jedoch ihr geliebtes Heim nicht verlassen. Eine Alternative ist das Modell der häuslichen Pflege.
So lange wie möglich selbstständig im eigenen Heim zu leben, ist der Wunsch vieler älterer Menschen. Doch das Alter bringt auch kleinere und größere Gebrechen und häufig auch gesundheitliche Einschränkungen mit sich. Unfälle und Notfallsituationen im Alltag können deshalb vermehrt auftreten. Wer sich dennoch möglichst lange seine Selbstständigkeit im Alter bewahren will, dem kann ein Hausnotrufsystem oder ein mobiles Notrufsystem mit einem Notfallknopf für Senioren die nötige Sicherheit geben.
Was die Pflege im Alter kostet und wer dafür zahlen muss, kommt ganz auf die in der individuellen Situation benötigten Pflegeleistungen an. Dabei wird zwischen Leistungen der Grundpflege (z.B. Köperhygiene, Nahrungsaufnahme) und hauswirtschaftlicher Versorgung (waschen, kochen, einkaufen, etc.) unterschieden.

Informationen über Pflegesessel

An dieser Stelle möchten wir Ihnen die Qualitätsmerkmale und Einzigartigkeit unserer Pflegesessel beschreiben. Was zeichnet die Pflegesessel der Firma Devita aus und warum schätzen so viele Kunden unsere hochwertigen Gesundheitsmöbel? Hier können Sie sich über verschiedene Anwendungsfälle und Krankheitsbilder informieren und Anregungen zusammentragen, um Ihre Kaufentscheidung zu erleichtern.

Gebrauchte Sessel

Devita bietet die Möglichkeit gebrauchte Sessel zu kaufen und zu verkaufen. Devita bringt private Käufer und Verkäufer zusammen.

Dieses Angebot gilt nur für Devita Sessel, denn wir haben diese konstruiert und können daher einschätzen in welchem Zustand diese sind. Generell ist nichts dagegen zu sagen, gebrauchte Sessel zu kaufen. Wir unterstützen dies auch auf dieser Seite.

Informationen über Aufstehsessel

Den Fernsehabend genießen, bequem ein gutes Buch lesen oder in Zeitschriften schmökern und jederzeit mühelos aufstehen können – das bieten Ihnen die Devita-Aufstehsessel aus dem Saarland. Unsere Möbelprodukte unterstützen Sie dabei, im Alltag weiterhin mobil zu sein und hebt Sie sicher aus Ihrer Sitzposition.

Bezugs-& Polstermaterial

Bezugsmaterialien für Pflegesessel, Aufstehsessel oder Seniorensessel können unterschiedliche technische Eigenschaften haben. Man unterscheidet verschiedene Bezugsmaterialien:
2 von 3